Bitte installieren Sie den Flash-Player, um die volle Funktion der Seite zu garantieren!
Antiwillkommen Rivalen und Rebellen Macht euch endlich alle platt 15 Jahre – Deutschrock & SKAndale – 15 Jahre Unrecht Bleibt Unrecht Opposition Xtreme Opposition Wie ein schützender Engel Unvergessen, unvergänglich, lebenslänglich Eine Freundschaft, eine Liebe, eine Familie Wir brechen eure Seelen Scheissegal - La Vida Loca Stille Nacht STILL (Premium Edition) Grenzenlos (STILL Premium-Edition) Verdammte Welt The Land Of Bloody Fucking Idiots Feinde deiner Feinde (Gold-Edition) Unendliches Leben Feinde deiner Feinde Mach dich auf Feinde deiner Feinde Gegengift (10 Jahre Jubiläumsedition) Weil du mich nur verarscht hast Gegengift Allein nach vorne Hart am Wind (Festival-Edition) Dieses Jahr holen wir uns den Pokal  Hart am Wind Gegen alles, gegen nichts Mitten ins Herz Mensch oder Gott Wo die Sonne wieder lacht Eines Tages

Weil ihr gerne Kriege führt

Hörprobe zu diesem Song abspielen!
Bei Amazon kaufen!
Statistik
Gesamt: 16.766 Aufrufe
Ø Aufrufe pro Tag: 15
In den letzten 24H: 16.765 Aufrufe
Auf folgenden Samplern
Unser Service
Wer du bist, woher du kommst, woran du glaubst, ist mir egal
Die Konsequenzen falschen Denkens hatten wir schon mal
Wir wollen für jeden Menschen Gleichheit und die Freiheit, das zu tun
Was er will, wofür sein Herz schlägt und darum werden auch wir nicht ruhen

Feuer zu löschen, wenn was brennt
Für diese Gleichheit einzustehen
Wir bestehen auf unser Recht
Und lassen unsere Fahnen wehen
Seht es endlich ein, ihr könnt es nicht ändern
Was geschehen ist, ist geschehen
Also tötet keine Werte
Die für das Leben stehen
Die für das Leben stehen

Warum ist es so? Warum ist es so?
Warum so extrem und nicht bedacht, wie anderswo?
Warum ist es so? Warum ist es so?

Weil ihr gerne Kriege führt
Weil ihr schon wieder Hass vor Liebe stellt
Weil ihr nicht nachdenkt, lieber folgt
Wie ein Soldat für den Befehl marschiert
Weil Propaganda funktioniert
Und ihr schon wieder nicht aus Fehlern lernt
Aber dennoch ignoriert
Dass ihr die Menschlichkeit verliert

Jeder gleich und jeder gleicher
Darf man dennoch zu sich stehen?
Gewisse Bräuche gab es schon immer
Die auch alle anderen Länder leben
Sie grenzen nicht aus, tun keinem weh
Und jetzt soll alles schlecht dran sein?
Denkt mal nach
Und fragt euch wirklich
Wer will ich eigentlich sein?
Wo fühle ich mich daheim?

Wer will ich sein? Wo will ich hin?
Wo komme ich her? Ja wer, ja wer, wer bin ich?
Nur wer die Herkunft wirklich kennt
Weiß, wo er hin will
Doch ich weiß, doch ich weiß

Verfasse hier deinen Kommentar

Nach oben