Bitte installieren Sie den Flash-Player, um die volle Funktion der Seite zu garantieren!
Macht euch endlich alle platt 15 Jahre – Deutschrock & SKAndale – 15 Jahre Unrecht Bleibt Unrecht Opposition Xtreme Opposition Wie ein schützender Engel Unvergessen, unvergänglich, lebenslänglich Eine Freundschaft, eine Liebe, eine Familie Wir brechen eure Seelen Scheissegal - La Vida Loca Stille Nacht STILL (Premium Edition) Grenzenlos (STILL Premium-Edition) Verdammte Welt The Land Of Bloody Fucking Idiots Feinde deiner Feinde (Gold-Edition) Unendliches Leben Feinde deiner Feinde Mach dich auf Feinde deiner Feinde Gegengift (10 Jahre Jubiläumsedition) Weil du mich nur verarscht hast Gegengift Allein nach vorne Hart am Wind (Festival-Edition) Dieses Jahr holen wir uns den Pokal  Hart am Wind Gegen alles, gegen nichts Mitten ins Herz Mensch oder Gott Wo die Sonne wieder lacht Eines Tages

Weder Gott weder die Hölle

Hörprobe zu diesem Song abspielen!
Im Frei.Wild Shop kaufen!Bei Amazon kaufen!Bei EMP kaufen!Bei iTunes kaufen!
Statistik
Gesamt: 8.849 Aufrufe
Ø Aufrufe pro Tag: 5
In den letzten 24H: 3.765 Aufrufe
Auf folgenden Samplern
Unser Service
Ein Blick in die Herzen, ein Blick ins Nichts
Ein Vorhang aus Schmerzen, versperrt mir die Sicht
Verknotet, verdreht und verkommen, in Arroganz gesponnen
Gewebe aus dunklen Maschen, aus dunklen Machenschaften

Willst du so bleiben? Willst du so bleiben?
Sag Ja oder nein
Willst du so bleiben? Willst du so bleiben?
Lass endlich Licht in dich rein

Von dir selbst verdunkelt, von dir selbst verklagt
Kniest du vor dem Gewissen, gefangen in Selbstverrat
Lass dich richten oder schmeiß den Vorhang weg
Stell dich in dein Licht, entfliehe dem Versteck

Weder Gott, weder die Hölle
Weder wir und auch nicht du
Keiner stellt sich in den Käfig
Schließt die Tore von innen zu
Weder Gott weder die Hölle
Weder wir und auch nicht du
Niemand verdammt sich in die Einsamkeit
Wo ein Licht, gibt`s keine Dunkelheit

Menschen verblassen, formen und malen
Gesetze sie sprengen, das Gesetz freier Wahlen
Teufelskreis Selbstmediation, schön gewaschen im Dreck verloren
Plakativ doch schön verschleiert, gedanklich ausgeleiert

Willst du so bleiben? Willst du so bleiben?
Sag Ja oder nein
Willst du so bleiben? Willst du so bleiben?
Wie lange noch leiden?

Von dir selbst gefoltert, von dir selbst umarmt
Drehst du diesen Spiegel, auf zur letzten Fahrt
Lass dich richten oder schmeiß den Vorhang weg
Stell dich in dein Licht, entfliehe dem Versteck

Verfasse hier deinen Kommentar

Nach oben