Bitte installieren Sie den Flash-Player, um die volle Funktion der Seite zu garantieren!
15 Jahre – Deutschrock & SKAndale – 15 Jahre Unrecht Bleibt Unrecht Opposition Xtreme Opposition Wie ein schützender Engel Unvergessen, unvergänglich, lebenslänglich Eine Freundschaft, eine Liebe, eine Familie Wir brechen eure Seelen Scheissegal - La Vida Loca Stille Nacht STILL (Premium Edition) Grenzenlos (STILL Premium-Edition) Verdammte Welt The Land Of Bloody Fucking Idiots Feinde deiner Feinde (Gold-Edition) Unendliches Leben Feinde deiner Feinde Mach dich auf Feinde deiner Feinde Gegengift (10 Jahre Jubiläumsedition) Weil du mich nur verarscht hast Gegengift Allein nach vorne Hart am Wind (Festival-Edition) Dieses Jahr holen wir uns den Pokal  Hart am Wind Gegen alles, gegen nichts Mitten ins Herz Mensch oder Gott Wo die Sonne wieder lacht Eines Tages

Volle Kanne

Hörprobe zu diesem Song abspielen!
Im Frei.Wild Shop kaufen!Bei Amazon kaufen!Bei EMP kaufen!Bei iTunes kaufen!
Statistik
Gesamt: 2.441 Aufrufe
Ø Aufrufe pro Tag: 2
In den letzten 24H: 1.606 Aufrufe
Auf folgenden Samplern
Unser Service
Gestern in der Schule, heut schon bei der Arbeit
Die Zeit vergeht im Flug, mir reichts wir hab´m genug
Das Leben wird genossen, wir machen das, was wir woll´n
Wir schwimmen gegen den Wind und das geht in die Voll’n
Voll volle Kanne geht es ab, ja bis die Leber nur noch schreit
Die Eltern werden sagen, wir wär’n dem Tod geweiht
Beim Saufen sind wir immer, zuhause nur zum Schlafen
Die Geldbörse ist leer und ich brauch immer mehr

Ja, denn das Leben, das ist kurz, ja nicht viel länger als ein Furz
Das Altsein kommt geschwind, ja noch geschwinder als der Wind
Wir zertreten all die Regeln und gehen unsern Weg allein
Denn für jetzt und auch für immer wird die Zukunft meines Ichs
Die meine sein

Ja, schon als Zögling fing es an, Tag ein und aus das Gleiche
Man sagte mir schon damals auf irgend eine Weise
Lass die Spieler dort in Ruh, das Zeug gehört nicht dir
Ich hab nur gesagt, mein Leben gehört mir

Ja, denn das Leben, das ist kurz, ja nicht viel länger als ein Furz
Das Altsein kommt geschwind, ja noch geschwinder als der Wind.
Wir zertreten all die Regeln und gehen unsern Weg allein
Denn für jetzt und auch für immer wird die Zukunft meines Ichs
Die meine sein

Verfasse hier deinen Kommentar

Nach oben