Bitte installieren Sie den Flash-Player, um die volle Funktion der Seite zu garantieren!
15 Jahre – Deutschrock & SKAndale – 15 Jahre Unrecht Bleibt Unrecht Opposition Xtreme Opposition Wie ein schützender Engel Unvergessen, unvergänglich, lebenslänglich Eine Freundschaft, eine Liebe, eine Familie Wir brechen eure Seelen Scheissegal - La Vida Loca Stille Nacht STILL (Premium Edition) Grenzenlos (STILL Premium-Edition) Verdammte Welt The Land Of Bloody Fucking Idiots Feinde deiner Feinde (Gold-Edition) Unendliches Leben Feinde deiner Feinde Mach dich auf Feinde deiner Feinde Gegengift (10 Jahre Jubiläumsedition) Weil du mich nur verarscht hast Gegengift Allein nach vorne Hart am Wind (Festival-Edition) Dieses Jahr holen wir uns den Pokal  Hart am Wind Gegen alles, gegen nichts Mitten ins Herz Mensch oder Gott Wo die Sonne wieder lacht Eines Tages

Unvergessen, Unvergänglich, Lebenslänglich

Hörprobe zu diesem Song abspielen!
Im Frei.Wild Shop kaufen!Bei Amazon kaufen!Bei iTunes kaufen!
Statistik
Gesamt: 10.567 Aufrufe
Ø Aufrufe pro Tag: 13
In den letzten 24H: 10.567 Aufrufe
Auf folgenden Samplern
Unser Service
Ein weißes Blatt Papier vor mir
Der Spiegel der verschlossenen Tür
Was suche, nein, was mache ich hier?
Bin absolut gedankenleer

Es reicht, dass ich daran denke
Und all das von damals ist wieder da
Will mich auch heute darin verlieren
Es reicht, dass ich daran denke
Und die Bilder im Kopf, sie drehen sich wieder
Ewig die meinen, vielleicht auch die deinen?

Unvergessen, unvergänglich, lebenslängliche Zeit
Stunden oder Tage, Wochen oder Jahre
Die Erinnerung bleibt
Unvergessen, unvergänglich, lebenslängliche Zeit
Im Geist liegt die Freiheit

Mauern der Befangenheit
Sind schwärzer als die Dunkelheit
Verschwommen in der Schattenwelt
Gesicht nach unten, geschlagener Held

Kopf hoch, die Brust nach vorne
Und fang die Momente vergangener Tage
In ihnen liegt Hoffnung, frei jeder Klage
Kopf hoch, die Brust nach vorne
Und nun liegen Ängste geschlagen am Boden
Sieh doch, es ging doch noch immer nach oben

Im Geist liegt die Freiheit
Im Geist liegt die Freiheit
Und die liegt fern der Befangenheit
Und ist Spiegel der Wirklichkeit

Verfasse hier deinen Kommentar

Nach oben