Bitte installieren Sie den Flash-Player, um die volle Funktion der Seite zu garantieren!
Rivalen und Rebellen Und ich war wieder da Herz schlägt Herz Antiwillkommen Rivalen und Rebellen Macht euch endlich alle platt 15 Jahre – Deutschrock & SKAndale – 15 Jahre Unrecht Bleibt Unrecht Opposition Xtreme Opposition Wie ein schützender Engel Unvergessen, unvergänglich, lebenslänglich Eine Freundschaft, eine Liebe, eine Familie Wir brechen eure Seelen Scheissegal - La Vida Loca Stille Nacht STILL (Premium Edition) Grenzenlos (STILL Premium-Edition) Verdammte Welt The Land Of Bloody Fucking Idiots Feinde deiner Feinde (Gold-Edition) Unendliches Leben Feinde deiner Feinde Mach dich auf Feinde deiner Feinde Gegengift (10 Jahre Jubiläumsedition) Weil du mich nur verarscht hast Gegengift Allein nach vorne Hart am Wind (Festival-Edition) Dieses Jahr holen wir uns den Pokal  Hart am Wind Gegen alles, gegen nichts Mitten ins Herz Mensch oder Gott Wo die Sonne wieder lacht Eines Tages

Und ich war wieder da

Hörprobe zu diesem Song abspielen!
Bei Amazon kaufen!Bei iTunes kaufen!
Statistik
Gesamt: 324 Aufrufe
Ø Aufrufe pro Tag: 4
In den letzten 24H: 324 Aufrufe
Auf folgenden Samplern
Unser Service
Ich spielte mit Ketten, doch wollte die Freiheit
Wollte alles erneuern aber auch dass viel gleich bleibt
Verlangte Ecken und Kanten, war zu schwach für den Schmerz
Dachte es gibt sie nur selten, diese Menschen mit Herz

Und dann traf ich dich, dann traf ich dich
Und die Art wie du lebtest veränderte mich
Alles auf Null, verändert nach vorne
All die Zweifel verloren

Und ich war wieder da, ich war wieder da, ich war wieder da
Mitten im Leben
Und so konnte ich sie verlassen
Diese Zeit gegen alles und jeden
Und ich war wieder da, ich war wieder da, ich war wieder da
Mitten im Leben
Und dafür danke ich dir mein Freund
Du hast mir so viel gegeben
Fast noch mehr als mein Leben

Mein Blick auf das Feld voller Scheu und nicht wirklich weit
Die Eminenz meiner Art surreale Überlegenheit
Sie pochte und sie fauchte, verfluchte und verlangte
Raubte Nächte um Nächte, um Nächte, bis ich sie verkannte

Denn dann traf ich dich, dann traf ich dich
Und die Art wie du lebtest veränderte mich
Alles auf Null, verändert nach vorne
All die Ängste verloren

Und ich war wieder da, ich war wieder da, ich war wieder da
Mitten im Leben
Und so konnte ich sie verlassen
Diese Zeit gegen alles und jeden
Und ich war wieder da, ich war wieder da, ich war wieder da
Mitten im Leben
Und dafür danke ich dir mein Freund
Du hast mir so viel gegeben
Fast noch mehr als mein Leben

Ich bleib der Keim, der keimt, aber keimfrei werde ich wohl niemals sein
Das alte Segel in Fetzen gerissen und so segle ich wieder frei
Segle wieder frei

Verfasse hier deinen Kommentar

Nach oben